Suche
Close this search box.

Extreme Sklaven Vorführung mit Herrin Syrkay im Ausbildungscamp

Im Ausbildungscamp nimmt Herrin Syrkay das Zepter in die Hand und führt einen Sklaven vor. Die Disziplinierung beginnt sofort. Der Sklave wird zu Liegestützen und Kniebeugen gezwungen, während er bei Verfehlungen angespuckt und ausgepeitscht wird. Die Stiefel der Damen müssen mit der Zunge poliert werden, während der Sklave ausgelacht, verhöhnt und beschimpft wird. Seine Hände sind hinter seinem Rücken gefesselt und er wird einer gründlichen Begutachtung unterzogen. Jede Körperöffnung wird genau inspiziert. Der Sklavenarsch erhält eine extra Portion mit der Reitgerte. Zwei Damen pinkeln auf den Sklavenkörper und der Sklave muss die gesamte Pisse trinken. Verpasse nicht dieses extrem hardcore Video, das dich an deine Grenzen bringen wird.